sie

28

Günstig und schnell? – Drei Smartphones mit LTE im Test

Gute Leistung und Ausstattung muss nicht teuer sein! Wer für ein Smartphone nicht allzu tief in den Geldbeutel greifen möchte, findet ein großes Angebot an günstigen Geräten. Viele preiswerte Modelle stehen den kostspieligen Geräten in nur wenigen Aspekten nach. Computer Bild hat drei Smartphones der unteren Preisklasse einem Vergleichstest unterzogen. Prüfkriterien waren dabei die Telefonfunktion, der Internetzugriff, die Ausstattung sowie die Bedienung und Alltagstauglichkeit.

Sony Xperia VDer Testsieger

Das Sony Xperia V sichert sich den Sieg des Vergleichstests – mit einem Ergebnis der Note 1,98. Das Smartphone kostet mit 430 Euro allerdings 100 Euro mehr als die anderen Testkandidaten. Das Xperia V besticht dafür mit einer sehr guten Handykamera – die beste der bisher von Computer Bild getesteten Kameras. Das Display des Sony-Smartphones bietet eine ausgezeichnete Bildschärfe, die Farbdarstellung ist allerdings blickwinkelabhängig. Das Sony Xperia V kennzeichnet sich durch ein wasserdichtes, aber kratzempfindliches Plastikgehäuse und liegt dank gerundeter Form gut in der Hand. Ein weiterer Pluspunkt ist die hohe Arbeitsgeschwindigkeit des Geräts. Ein Manko ist dagegen die recht kurze Akkulaufzeit von acht Stunden.

Die Silbermedaille geht an Samsung

Das Samsung Galaxy Express landet auf dem zweiten Platz, ist aber gleichzeitig der Preis-Leistungs-Sieger des Tests. Für einen Kaufpreis von 330 Euro bietet das Smartphone eine sehr gute Leistung. Das Galaxy Express gewährleistet einen schnellen Internetzugriff und eine leichte und flotte Bedienung dank aktuellem Betriebssystem Android 4.1.2. Die lange Akkulaufzeit von 12 Stunden sorgt für eine gute Einsatzfähigkeit und Alltagstauglichkeit des Smartphones.

HTC bietet Flash

HTC One SVDas HTC One SV LTE ist das drittplatzierte Smartphone im Test. Das Modell punktet mit einem sehr guten Internetbrowser, der Flash-Seiten unterstützt und damit die Wiedergabe von Videos auf Internetseiten ermöglicht. Minuspunkte erhält das HTC-Smartphone für die nur mittelmäßige Fotoqualität, die kurze Akkulaufzeit von neun Stunden und den schwachen Klang beim Telefonieren. Positiv fällt dagegen die leichte und komfortable Bedienung auf – dank der übersichtlichen HTC-Oberfläche „Sense“.

Fazit

Kleiner Preis und große Leistung! Die getesteten günstigen Smartphones beweisen, dass das kein Widerspruch sein muss. Die Geräte gewährleisten ultraschnelles mobiles Internet, hohe Arbeitsgeschwindigkeit und scharfe Bildschirme.

The post Günstig und schnell? – Drei Smartphones mit LTE im Test appeared first on Handy Test 2013.

Źródło: Günstig und schnell? – Drei Smartphones mit LTE im Test



Category: Modele Telefonów | Tags: None

Related Posts

  • No related posts found.



You must be logged in to post a comment.

Name (wymagane)

Email (wymagane)

Witryna internetowa

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Share your wisdom

wielkoformatowe wydruki Lublin kolorowe kopiarki Warszawa wielkoformatowe skanowanie kolorowe drukowanie skanowanie Lublin skanowanie dokumentacji lublin wydruki lublin centrum tanie formaty lublin wielkoformatowe format kserokopiarki